Power Automation Sweden AB

Cylindervägen 8
13152 Nacka Strand
Sweden
BA 9034N/802

Electronic Motor Brake Relay

BA 9034N/802

Contacts

Nominal voltage

Braking current

Braking time

Variant

  • 0068407
  • BA9034N/802 10A AC50/60HZ 400V
An die Klemmen L1 - L2 wird die Versorgungsspannung angeschlossen, der Verriegelungskontakt für... more

Product description

An die Klemmen L1 - L2 wird die Versorgungsspannung angeschlossen, der Verriegelungskontakt für das Motorschütz schließt. Eine grüne Leuchtdiode zeigt an, dass die Versorgungsspannung anliegt und das Gerät betriebsbereit ist. Der Motor kann über den EIN-Taster gestartet werden. Die Bremsgleichspannung für die Ständerwicklung wird von den Klemmen T1 und T2 abgenommen. Beim Bremsen laufen folgende Funktionen nacheinander ab: Beim Schließen des Kontakts X3/X4 wird das Bremsschütz nach Ablauf einer Sicherheitszeit für die Dauer der Bremszeit eingeschaltet und der Bremsstrom fließt durch die Ständerwicklung. Durch Öffnen des Kontakts X3/X4 wird der Bremsvorgang beendet. Die maximal mögliche Bremszeit beträgt 31 s bzw. 11 s.

Technical specifications

Automatic standstill monitoring: +
Width: 45 mm
Braking current adjustable up to max.: 32 A
Braking time adjustable up to max.: 31 s
Signalling output: +
Type: BA 9034N/802

Advantages

  • Höhere Sicherheit und Wirtschaftlichkeit durch kürzere Auslaufzeiten
  • Kostengünstig
  • Kompakte Bauform
  • Einfache Inbetriebnahme, ohne Strommessgerät
  • Geregelter Bremsstrom

Features

  • Nach IEC/EN 60947-4-2
  • Für alle 1-und 3 phasige Asynchronmotoren
  • Gleichstrombremsung mit Einweggleichrichtung bis max. 32 Aeff
  • Microcontroller gesteuert
  • Einfacher Einbau, auch in bestehende Anlagen
  • Verschleiß- und wartungsfrei
  • Bremsschütz integriert
  • Zum Aufschnappen auf 35 mm Norm-Hutschiene
  • Einstellbarer Bremsstrom (geregelt)
  • 45 mm Baubreite